Preventa - Kammerjäger in Düsseldorf und Umgebung

  • Ratingen
  • Erkrath
  • Mettmann
  • Hilden
  • Neuss
  • Meerbusch
  • Dormagen
  • Langenfeld
  • Monheim
  • Düsseldorf

Schädlingsbekämpfung zu fairen Konditionen

Preventa befreit Sie zügig, kompetent und preiswert von Ihrem Schädlingsbefall.

Innerhalb von 24 Stunden bestimmen wir werktags in der Regel jeden Schädling, erarbeiten mit ihnen eine geeignete Behandlungsmethode und führen die erste Schädlingsbekämpfung durch. Das ist unser 24-Stunden-Service.

Professionalität und der Schutz von Mensch und Haustier stehen bei uns an oberster Stelle. Zudem arbeiten wir sehr diskret. Hierfür fahren unsere Kammerjäger in Düsseldorf dezente Fahrzeuge und tragen neutrale Kleidung.

Wir schützen auch gewerbliche Kunden aller Branchen vor Schädlingsbefällen. Unsere ausgebildeten, erfahrenen Mitarbeiter zeichnen sich durch praxisnahe und individuelle Lösungen aus.

Selbstverständlich sind unsere Kammerjäger in Düsseldorf mit allen gesetzlichen Anforderungen und Normen, wie zum Beispiel HACCP, IFS und AIB bestens vertraut. Damit sind Sie bei behördlichen Prüfungen und bei Kundenaudits stets auf der sicheren Seite.

Vertrauen Sie in Sachen Schädlingsbekämpfung den Profis von Preventa. Unsere Kammerjäger sind in ganz Düsseldorf und Umgebung für sie im Einsatz.


Preventa Kammerjäger Düsseldorf

Kostenloser Bestimmungsservice

Keine Ahnung welches Insekt sie nervt?

Kammerjäger Bestimmungsservice Düsseldorf

Sie haben bei sich zuhause oder im Betrieb ein Insekt entdeckt und wollen wissen, ob es sich dabei um einen Schädling oder um ein harmloses Insekt handelt? Kein Problem, mit unserem Bestimmungsservice haben Sie schnell Gewissheit. Und Schnelligkeit kann bei einem Schädlingsbefall ein wichtiger Faktor sein, denn viele Schädlinge vermehren sich rasant.


» zu unserem Bestimmungsservice

Kammerjäger in Düsseldorf

Schnelle Hilfe erhalten Sie hier:
0211-17 86 278

  • Garantierte Festpreise
  • Keine zusätzlichen Anfahrtskosten
  • 24-Stunden-Service
  • IHK-geprüfte Schädlingsbekämpfer
  • Neutrale Fahrzeuge und Kleidung
  • Umweltschonende Verfahren
  • Kostenloser Bestimmungsservice

Kostenlose Sofortanfrage

0211-17 86 278

Aus unserem Schädlingslexikon

Mehlmotte

Mehlmotte
(Ephestia kuehniella)

Die Mehlmotte hat blaue Vorderflügel mit dunklen Querbändern und hellere Hinterflügel. Drei bis vier Mal pro Jahr legt sie rund 200 Eier ab, die Verpuppung findet in der Regel in Ritzen und Verstecken statt. Die Raupen beschädigen vor allem Backwaren, Mehlprodukte und Körner, indem sie die Ware....

Bettwanze

Bettwanze
(Cimex lectularius)

Die Bettwanze wird bis zu 8 mm lang und hat eine rotbraune Farbe, die Larven sind dagegen eher gelbbraun. Die Entwicklungszeit vom Ei zum Vollinsekt umfasst 5 Stadien. Die Farbe der Bettwanze verändert sich von rotbraun bis hin zu schwarz, wenn sie mit Blut vollgesaugt ist. Die Wanzen können über....

Waldzecke

Waldzecke
(Ixodes ricinus)

Die Waldzecke wird im Normalzustand bis zu 4 mm groß. Wenn sie mit Blut vollgesogen ist, kann sie sich auf bis zu 12 mm vergrößern. Die Larven der Waldzecke sind oft in Sträuchern und Gräsern zu finden. Von da aus lassen sie sich auf ihr Wirtstier fallen, um sich festzubeißen und mit Blut voll....

Aktuelles

14.04.2015

Die Bernsteinschabe - ein Schädling?

In den letzten Jahren gehen bei Schädlingsexperten und Zoologen immer häufiger Anrufe besorgter Bundesbürger ein, dass diese in ihren Wohnungen unt...

14.04.2015

Tauben-lästige Schadvögel

Tauben stellen in bundesdeutschen Innenstädten ein großes Ärgernis dar. Ihr ätzender Kot sorgt jährlich für Schäden die in die Millionenhöhe g...

14.04.2015

Bettwanzen wieder auf dem Vormarsch

Fast hätten wir vergessen, dass es sie überhaupt noch gibt. Aber jetzt ist die Bettwanze, trotz sich ständig verbessernder Hygienestandards, wieder...