Bettwanzenbekämpfung für Düsseldorf

  • Ratingen
  • Erkrath
  • Mettmann
  • Hilden
  • Neuss
  • Meerbusch
  • Dormagen
  • Langenfeld
  • Monheim
  • Düsseldorf

Bettwanzen breiten sich nach einem Rückgang wieder aus, weil immer mehr Reisende sie in ihrem Gepäck von ihren Ferienorten nach Hause mittransportieren. Auch der Verkauf gebrauchter Möbel und das Verbot von früher etablierten, aber höchst aggressiven Bekämpfungsmitteln sorgen für eine ungehinderte Ausbreitung der Tiere auch über größere Distanzen.

Broschüre Bettwanzenbekämpfung

Erkennungsmerkmale von Bettwanzenbefall

Bettwanzen Bettwanzen ernähren sich von gesaugtem Blut – erste Zeichen eines Befalls können also kleine Blutspritzer und dunkle Kotpunkte im Bettzeug sein. Bei stärkerem Befall wird immer deutlicher ein süßlicher Geruch bemerkbar, der von den Exkrementen ausgeht. Die Symptome nach einem Biss durch Bettwanzen reichen von kleineren Pusteln, die einem Mückenstich ähneln, bis hin zu großen Quaddeln, die 10 Tage lang jucken und beim Aufkratzen Blasen bilden und sich bakteriell entzünden können.

Risikofaktor: Rasante Ausbreitung

Bettwanzenbekämpfung Düsseldorf Tagsüber sind Bettwanzen für das menschliche Auge mit ihrer Größe von 4-9 mm nur schwer zu erkennen, zumal sie sehr flink sind. Das größte Risiko liegt in der enorm schnellen Vermehrung und Ausbreitung der Schädlinge. Weibchen verteilen ihre bis zu 500 Eier an verschiedenen Orten, sodass sich die Bettwanzen explosionsartig verbreiten können. Hausmittel helfen gegen sie fast gar nicht. Beim ersten Anzeichen eines Bettwanzenbefalls sollte daher ein Kammerjäger gerufen werden, der sich dann um die Bekämpfung der Plage kümmert.

Fachkundige Bettwanzenbekämpfung für Düsseldorf

Bettwanzenbekämpfung Abhängig von der Stärke des jeweiligen Befalls kombinieren unsere Schädlingsbekämpfer physikalische, chemische und biologische Methoden zur Bettwanzenbekämpfung. Ebenso wird Acht gegeben auf die Gegebenheiten der jeweiligen Räumlichkeiten, besonders auf mögliche Verstecke der Bettwanzen wie Fußleisten und weitere Ritzen und Spalten. Das Ergebnis ist eine effektive Bekämpfung, die zeitgleich Gefahr und Beeinträchtigung für Mensch und Umwelt vermeidet. Die Verstecke werden mit einem resistenzbrechenden Präparat eingesprüht, sowie mit einem langfristig wirkenden Puder bestäubt. Sogenannte Sprühbarrieren werden anschließend an Türen, Wänden und Böden angebracht, um die Tiere an der Flucht von einem behandelten in einen unbehandelten Bereich zu hindern. Hitze und Kälte sind ebenfalls Verbündete im Kampf gegen Wanzen: sensible Gegenstände wie Bücher und Bilderrahmen können durch Einfrieren von Bettwanzen befreit werden, das Waschen befallener Bettwäsche und Kleidung bei mindestens 60°C tötet die Tiere ebenfalls ab. Bettwanzen sind hartnäckig, was wiederholte Behandlungen nötig macht.

Weitere Informationen und schnelle Hilfe zur Bettwanzenbekämpfung
erhalten Sie unter Tel. 0211 / 17 86 278.

Unsere Kammerjäger sind in Düsseldorf, Ratingen, Erkrath, Mettmann, Hilden, Neuss, Meerbusch, Dormagen, Langenfeld und Monheim plus 25 km Umkreis flächendeckend für Sie unterwegs.

  • Garantierte Festpreise
  • Keine zusätzlichen Anfahrtskosten
  • Schnelle Hilfe binnen 24 Stunden
  • IHK-geprüfte Schädlingsbekämpfer
  • Neutrale Fahrzeuge und Kleidung
  • Umweltschonende Verfahren
  • Kostenloser Bestimmungsservice

Bettwanzenbekämpfung für Düsseldorf mit Preventa

Schnelle Hilfe erhalten Sie hier:
0211 / 17 86 278

  • Garantierte Festpreise
  • Keine zusätzlichen Anfahrtskosten
  • 24-Stunden-Service
  • IHK-geprüfte Schädlingsbekämpfer
  • Neutrale Fahrzeuge und Kleidung
  • Umweltschonende Verfahren
  • Kostenloser Bestimmungsservice

Kostenlose Sofortanfrage

0211 / 17 86 278

Nicht sicher welches Insekt Sie nervt...?

Kammerjäger Bestimmungsservice

... dann nutzen Sie unseren kostenlosen Bestimmungsservice.


» zu unserem Bestimmungsservice

Weiteres zur Schädlingsbekämpfung