Schädlingsbekämpfung für Haus- und Wohnungswirtschaft in Düsseldorf

Das Thema Schädlingsbekämpfung spielt vor allem für Immobilienverwalter in Bezug auf die Mieterzufriedenheit eine essentielle Rolle. Deshalb zählen zu den Hauptzielen der Schutz der Bausubstanz, die Vermeidung von Leerständen sowie die damit verbundene Sicherstellung der Rentabilität.

Aufgrund verständlicherweise verärgerter Mieter bei einem Schädlingsbefall kommt es im Zuge dessen zu Reibereien mit den Verwaltern, die diesen Umstand erklären müssen. Darüber hinaus erfahren durch den Unmut der Mieter bei einem Schädlingsbefall im Unglücksfall eine Vielzahl an Menschen davon. Dies führt dann nicht selten zu einer unnötig verursachten Verminderung der Mieteinnahmen.

Broschüre Haus- und Wohnungswirtschaft

Frühzeitige Inanspruchnahme von professioneller Schädlingsbekämpfung lohnt sich!

Für Gewerbliche Haus- und Wohnungsverwalter ist es absolut empfehlenswert, professionelle Schädlingsbekämpfung für sich zu nutzen, um sich hohe Sanierungskosten zu ersparen. Immerhin sind Immobilien durch die vielen Einfallswege ein gefundenes Fressen für Schädlinge. Besonders in Wohn- und Gewerbeimmobilien geht dahingehend eine Gefahr von Schadnagern, Vorratsschädlingen, Tauben, kriechenden Insekten wie beispielsweise Schaben und Fluginsekten aus.

Preventa bietet Ihnen genau aus diesem Grund wertvollen Schutz und setzt seine Kompetenz in der Schädlingsbekämpfung effektiv ein. Angefangen bei einer professionellen Analyse vor Ort sowie einem breitgefächerten Maßnahmenpaket, bietet Preventa einen Rundumschutz für alle Gebäude. Dabei spielt vor allem das intelligente Ringsicherungssystem eine bedeutende Rolle, das Schädlinge erst gar nicht in die Immobilien eindringen lässt und von Preventa verwendet wird.

Im Falle eines Schädlingsbefalls gilt es schnell zu handeln sowie die Angelegenheit in professionelle Hände zu geben, da eine weitere Ausbreitung zu schweren Einbußen führen kann. Wir bieten schnellen Service und sind binnen kurzer Zeit vor Ort, um Ihre Immobilie diskret und vor allem kompetent von den Schädlingen zu befreien.

Kostenkonstellation bei professioneller Schädlingsbekämpfung

Hausverwalter sollten berücksichtigen, dass Instandhaltungs- bzw. Mängelbeseitigungskosten wie im Falle einer akuten Schädlingsbekämpfung selbst bezahlt werden müssen. Dieser Umstand spricht doch regelrecht für regelmäßige prophylaktische Maßnahmen zur Schädlingsbekämpfung und die entstehenden Kosten im Verlaufe dessen werden als Betriebskosten anerkannt und können somit auf den Mieter umgelegt werden.

Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, uns direkt auf für Ihre Immobile angepasste Verträge zur Schädlingsprävention anzusprechen und dadurch diese Kosten als Betriebskosten verbuchen zu können.

Dadurch haben Sie folgende Vorteile:

Durch unsere Kompetenz und langjährige Erfahrung können wir Ihre Immobilien langfristig vor Schädlingen schützen und dahingehend den Werterhalt sicherstellen. Unsere auf Ihre spezielle Situation angepassten Schutzkonzepte bewahren Ihre Immobilie vor Schädlingen aller Art.

In regelmäßigen Zeitabständen bieten wir Ortsbegehungen sowie eine systematische Überprüfung. Außerdem zählen zu unseren Services Notfallbereitschaft, das Erkennen von Schädlingen und Sachverständigeninspektionen.

Durch unsere Fachkräfte kennen wir die aktuelle Gesetzeslage und können die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften zum Arbeitsschutz oder zu HACCP gewährleisten.


Unsere Kammerjäger sind in Düsseldorf, Ratingen, Erkrath, Mettmann, Hilden, Neuss, Meerbusch, Dormagen, Langenfeld und Monheim plus 25 km Umkreis flächendeckend für Sie unterwegs.

  • Garantierte Festpreise
  • Keine zusätzlichen Anfahrtskosten
  • Schnelle Hilfe binnen 24 Stunden
  • IHK-geprüfte Schädlingsbekämpfer
  • Neutrale Fahrzeuge und Kleidung
  • Umweltschonende Verfahren
  • Kostenloser Bestimmungsservice